skip to Main Content

Sie möchten das Unterstützungsangebot für Krebspatienten in Schleswig-Holstein durch einen Kurs, einen Workshop, Vortrag o. ä. erweitern? Dann sind Sie hier genau richtig.

Es ist uns ein wichtiges Anliegen, die Lebenssituation von Betroffenen in unserem Bundesland kontinuierlich zu verbessern und freuen uns, wenn Sie einen Beitrag dazu leisten. Leider ist die finanzielle Sicherung der Angebote häufig nicht gegeben. Deshalb unterstützen wir vielversprechende Projekte für Krebspatienten und Angehörige in unterschiedlichen Bereichen – von Krebsbewältigungsseminaren, über Selbsthilfegruppen, Vorträgen, Kunst- oder Fatigue-Workshops, Entspannungs-Kursen bis hin zu Sportangeboten.

Wenn Sie eine finanzielle Förderung Ihres Angebots durch die Schleswig-Holsteinische Krebsgesellschaft beantragen möchten, füllen Sie einfach den folgenden Antrag aus: Projektantrag Formular

Nach Prüfung des Antrages bekommen Sie von uns zeitnah eine Rückmeldung, ob das Projekt gefördert werden kann.

Ihre Ansprechpartnerin für die Projektförderung

Katharina Papke
Alter Markt 1-2 | 24103 Kiel
0431/800 10 80
papke@krebsgesellschaft-sh.de

Back To Top