Überspringen zu Hauptinhalt
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Digitaler Studientag zu Krebserkrankungen der Frau und des Mannes

Donnerstag, 3. Februar 2022|15:00 bis 19:00

anlässlich des alljährlichen Weltkrebstages im Februar veranstaltet die Deutsche Stiftung Eierstockkrebs gemeinsam mit der NOGGO e.V. einen kostenlosen digitalen STUDIENTAG zu Krebserkrankungen der Frau und des Mannes. Kompakte Informationen zu Studien und Umfragen sowie neuste Therapiemöglichkeiten aus Forschung und klinischer Praxis werden präsentiert. In diesem Jahr freuen wir uns sehr über den Schulterschluss der gynäkologischen Onkologie mit der urologischen Onkologie. Prof. Dr. Jalid Sehouli und Prof. Dr. Thorsten Schlomm (Charité – Universitätsmedizin Berlin) stellen mit Ihren Expertenteams Studien zu Eierstockkrebs, Eileiterkrebs, Bauchfellkrebs, Gebärmutterkörperkrebs, Gebärmutterhalskrebs, Brustkrebs, Harnblasenkrebs, Prostatakrebs und Nierenkrebs vor.

15 – 17 Uhr Teil 1 für Patientinnen und Patienten, An- und Zugehörige
17 – 19 Uhr Teil 2 für Ärztinnen und Ärzte, Studienbegleiter:innen, med.-therapeutisches Personal
Mit Frage-Antwortrunde
Weiter Infos zum Programm, Anmeldung und Teilnahme unter:
www.studienportal-gyn.de

Details

Datum:
Donnerstag, 3. Februar 2022
Zeit:
15:00 bis 19:00
Veranstaltungskategorien:
, , , ,
Webseite:
https://studienportal-gyn.de/

Veranstalter

Deutsche Stiftung Eierstockkrebs
E-Mail:
info@stiftung-eierstockkrebs.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Online
www.krebsgesellschaft-sh.de Deutschland Google Karte anzeigen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

An den Anfang scrollen