skip to Main Content
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

ABGESAGT: Schleswig- Holsteinische Krebsgesellschaft e.V.: Kochworkshop in Kiel

Dienstag, 12. Mai 2020|15:00 bis 18:00

Das Thema Ernährung beschäftigt viele Krebspatienten während ihrer Behandlung. Die Beschwerden, die sich durch die Erkrankung oder Behandlung ergeben können, sind vielfältig. Appetitverlust, Schluckbeschwerden und ein verändertes Geschmacksempfinden sind häufige Begleiterscheinungen, die die Lust am Essen schmälern. Aber auch Krebspatienten dürfen und sollen Spaß am Kochen und Genießen haben. Ein guter Ernährungszustand unterstützt darüber hinaus die Therapie und verbessert die Lebensqualität. Essen verleiht dem Körper Kraft, Energie und Genussmomente. Die Teilnehmer lernen auf praktische Weise, was eine ausgewogene und bedarfsgerechte Ernährung ausmacht. Die Ernährungstipps werden in dem Workshop nicht nur theoretisch vermittelt, sondern beim gemeinsamen Zubereiten auch kulinarisch erfahrbar.
Es geht um das Zusammenkommen von Krebspatienten und das gemeinsame Zubereiten eines Menüs. Die Rolle von Ernährung während einer Krebstherapie wird erklärt und auch die soziale Komponente spielt eine große Rolle: Ein Austausch über Phänomene wie Appetitlosigkeit, verändertes Geschmacksempfinden und Verträglichkeiten können in der Gruppe beim Kochworkshop thematisiert werden. Bei Bedarf kann darüber hinaus auf die Zubereitung von Trinknahrung eingegangen werden.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Wir bitten um Anmeldung.

Referentin:  Cordula Seiß, Dipl. Oecotrophologin von der GHD GesundHeits GmbH Deutschland
Anmeldung: Schleswig-Holsteinische Krebsgesellschaft e. V., Tel. 0431/800-1080
Mail: info@krebsgesellschaft-sh.de

Details

Datum:
Dienstag, 12. Mai 2020
Zeit:
15:00 bis 18:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Muhlack Küchen
Papenkamp 4
Kiel, 24114
+ Google Karte
Back To Top