Überspringen zu Hauptinhalt
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Informationsabend: Krebs und Angst in Husum

Mittwoch, 8. Juni 2022|17:30 bis 19:00

Referent: Manfred Gaspar M.A. Psychoonkologe

Bei der Diagnose Krebs ist Angst ein normales Gefühl, das nahezu alle Krebspatienten erleben: Angst vor der Behandlung, Angst vor dem Tod, Angst vor der Ungewissheit und davor, dass der Tumor erneut auftritt.

Auch wenn Krebs heute oft gut behandelbar ist, so bleibt es doch eine gefährliche Krankheit. Besonders in Zeiten von Corona erfahren Menschen mit Krebs in aller Härte, welche Folgen ihre Erkrankung hat. Sie fühlen sich schon durch die Krebserkrankung unsicher und angreifbar. Die aktuelle Situation verstärkt diese Ängste. Denn auch wenn es durch das Coronavirus in vielen Bereichen so schien, als stünde die Welt still. Für Krebspatienten gilt das nicht. Chemotherapien und andere Behandlungen müssen weiterhin stattfinden. Auch Begleiterscheinungen und Langzeitfolgen nehmen keine Rücksicht auf ein Coronavirus.

Die Schleswig-Holsteinische Krebsgesellschaft lädt Betroffene, Angehörige und Interessierte zu einem Informationsabend ein. Was ist Angst eigentlich? Wie äußert sich Angst? Wie kann ich mit Angst umgehen? Wann ist professionelle Unterstützung sinnvoll? Wie kann ich meine Angst aktiv bewältigen? Diese und weitere Fragen beantwortet der Psychoonkologe Manfred Gaspar M.A.

Eine Anmeldung ist erforderlich unter: 0431-8001080 oder info@krebsgesellschaft-sh.de.

Es gelten die aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen.

Details

Datum:
Mittwoch, 8. Juni 2022
Zeit:
17:30 bis 19:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

Schleswig-Holsteinische Krebsgesellschaft e. V.
Telefon:
+49 (0) 431/800 10 80
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

An den Anfang scrollen