skip to Main Content
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Lauf ins Leben Eckernförde

Samstag, 14. August 2021|13:00 bis Sonntag, 15. August 2021|11:00

Und so funktioniert es: Wer den Kampf gegen Krebs unterstützen möchte und Lust hat am Lauf ins Leben teilzunehmen, gründet ein Lauf-Team aus dem Freundeskreis, Kolleginnen und Kollegen oder Familienmitgliedern. Lauf-Teams bilden sich häufig aus den örtlichen Firmen, sozialen Einrichtungen, Schulen, usw. Die Idee ist, dass die Lauf-Teams schon im Vorfeld der Veranstaltung helfen, Spenden für die Arbeit der Krebsgesellschaft zu sammeln (z.B. durch einen Flohmarkt, Kuchenverkauf, usw.). Einige suchen sich auch einen Sponsor für ihr Lauf-Team, der z.B. jede gelaufene Runde mit einem Euro belohnt. Abschluss und Höhepunkt dieser Spendensammlung ist der Lauf ins Leben. 22 Stunden laufen, gehen oder walken.
Am Laufwochenende schlagen die Lauf-Teams an der Laufstrecke ihr Lager auf und die einzelnen Teammitglieder laufen, gehen oder walken 22 Stunden lang abwechseln um den Platz – zu jeder Zeit mindestens eine Person. Es werden keine Runden gezählt und keine Zeit gemessen. Wichtig ist nur, dass alle gemeinsam Spaß haben.
Vor der offiziellen Eröffnung findet ein Frühstück für Krebsbetroffene statt, denn diese sind beim Lauf ins Leben die Ehrengäste. Nach der Eröffnungszeremonie auf der Bühne starten die Ehrengäste die erste Runde des Lauf ins Leben – sie gehen vorweg und alle anderen folgen ihnen und gehen eine gemeinsame Eröffnungsrunde. Die Krebspatienten stehen für die Hoffnung, dass der Kampf gegen den Krebs keineswegs aussichtslos ist. Im Anschluss drehen die Läuferinnen und Läufer in ihrem eigenen Tempo ihre Runden.
Auch wer gerade nicht läuft, muss keine Langeweile fürchten. Auf einer Bühne wechselt sich ein Programm aus Musik, Tanz und Theater ab, zu dem auch interessierte Besucher herzlich eingeladen sind. Für die Kinder gibt es eine Spielewiese und Kinderprogramm und die Ehrengäste und Besucherinnen und Besucher finden Informations- und Aktionsstände zu verschiedenen relevanten Themen rund um Krebs und Themen wie Sport und Ernährung vor. Außerdem präsentieren Selbsthilfegruppen, Beratungsstellen und Sanitätshäuser auf dem Eventgelände ihre Arbeit.

Der Höhepunkt am Abend ist die Kerzenzeremonie, bei der selbst bemalte Papier-Tüten entlang der Laufbahn aufgestellt und die Kerzen darin entzündet werden. Die Kerzentüten werden von den Teilnehmern und Gästen am Nachmittag mit einer persönlichen Widmung versehen oder bunt gestaltet. Für die Kerzenzeremonie versammeln sich alle und halten für diesen besinnlichen Moment inne. Gemeinsam wird eine stille Runde des Gedenkens um den Platz gedreht, was als der emotionalste Moment der Veranstaltung gilt. Bis zum nächsten Morgen leuchten die hoffnungsvollen Lichter den Lauf-Teams den Weg durch die dunkle Nacht.
Wenn sich der Lauf ins Leben am nächsten Tag dem Ende neigt, kommen alle Teilnehmer zur großen Abschlussrunde zusammen und können gemeinsam auf eine tolle Erfahrung zurückblicken. Neue Bekanntschaften wurden geschlossen, Krebspatienten standen einen Tag lang im Mittelpunkt und eine starke Gemeinschaft, die ein großes Stück zum Kampf gegen den Krebs beigetragen hat, ist entstanden.

Details

Beginn:
Samstag, 14. August 2021|13:00
Ende:
Sonntag, 15. August 2021|11:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Schulzentrum Süd
Sauerstraße 16
Eckernförde, 24340 Deutschland
+ Google Karte
Back To Top