skip to Main Content

Schutz für Krebsbetroffene vor COVID-19 Virus

Krebsgesellschaft sagt landesweit alle Veranstaltungen bis Ende April ab

Krebsbetrvirus Symbolbildoffene gehören zu den Personengruppen, die nach bisherigen Erkenntnissen ein höheres Risiko für einen schwereren Krankheitsverlauf des COVID-19 Virus haben. Diese Personengruppe gilt es nun zu schützen. Aus diesem Grund haben wir uns dafür entschieden landesweit alle Veranstaltungen, Kurse, Workshops und Treffen der Selbsthilfegruppen bis Ende April 2020 abzusagen. Auch die Angehörigenwohnungen in Kiel und Lübeck bleiben vorerst geschlossen. Wir hoffen auf Ihr Verständnis und informieren zu gegebener Zeit, wann Termine nachgeholt werden und die Angehörigenwohnungen wieder geöffnet sind.

Gesundheitsinformationen für Krebsbetroffene zum Thema Corona erhalten Sie beim Krebsinformationsdienst.
Wir haben Online-Angebote zusammengetragen, in denen Krebsbetroffene und Angehörige sich zusätzlich austauschen und Informationen erhalten können.

Beratungstermine finden vornehmlich telefonisch statt – einige Anliegen lassen sich eventuell auch per E-Mail klären.

Sie erreichen uns zu den Geschäftszeiten per Telefon.

Unsere Angebote

Krebsberatung

Sie haben Fragen rund um das Thema Krebs? Wir bieten Ihnen kostenfreie und unabhängige Beratung bei sozialrechtlichen, psychoonkologischen und medizinischen Fragen.

Selbsthilfe & Kurse

Durch kostenfreie Kurse, Workshops und Cafés stehen wir Ihnen zur Seite. Hier finden Sie auch Informationen zu Selbsthilfegruppen in Schleswig-Holstein.

Forschung

Die Schleswig-Holsteinische Krebsgesellschaft unterstützt vielversprechende onkologische Forschungsprojekte durch die Vergabe von Stipendien und Preisen.

Prävention

Die Prävention von Krebserkrankungen ist ein wesentliches Ziel der Schleswig-Holsteinischen Krebsgesellschaft. Deshalb unterstützen wir Präventionskampagnen und Vorsorgeaktionen.

Informationen

Bei uns finden Krebspatienten, Angehörige und Interessierte umfassende Informationen rund um das Thema Krebs und die Bewältigung der Erkrankung.

Angehörigenwohnung

Für die Angehörigen von Krebspatienten bietet die Schleswig-Holsteinische Krebsgesellschaft kostenlose Wohnungen auf Zeit – unsere sogenannten Stützpunkte – in Lübeck und Kiel.

Berichte

Stress durch Corona – so kommen Sie gut durch diese besondere Zeit

Stress durch Corona – so kommen Sie gut durch diese besondere Zeit

Die Nachrichtenlage zum Thema Coronavirus kann – gerade für Krebsbetroffene mit geschwächtem Immunsystem – zusätzliche…

lesen Sie mehr
Was wir vom Deutschen Krebskongress mitnehmen

Was wir vom Deutschen Krebskongress mitnehmen

„Wir behandeln nicht Krebs, sondern Patienten, die an Krebs erkrankt sind.“ Die Fakten sprechen für…

lesen Sie mehr
Spendenrekord bei „Hand in Hand“: mehr als 3,4 Millionen Euro

Spendenrekord bei „Hand in Hand“: mehr als 3,4 Millionen Euro

Vier Bundesländer, eine Siebenstellige Spendensumme und eine gemeinsame Aktion: Bei der NDR-Benefizaktion „Hand in Hand…

lesen Sie mehr
11. Schleswig-Holsteinischer Krebsinfotag

11. Schleswig-Holsteinischer Krebsinfotag

Vorträge, Podiumsdiskussion und Informationsmesse zum Thema Leben mit Krebs Beim 11. landesweiten Krebsinformationstag am 2.…

lesen Sie mehr
11. Brunsbütteler Informationstage

11. Brunsbütteler Informationstage

Zum 11. Mal lädt das Krebsberatungszentrum Westküste, die Galerie Rusch, das WKK Heide sowie WKK…

lesen Sie mehr

Termine

Kontakt

Wir sind für Sie erreichbar
Montag bis Donnerstag: 8:00 – 16:00 Uhr | Freitags: 8:00 – 14:00 Uhr
Beratungstermine ggf. auch außerhalb dieser Zeiten

Alter Markt 1-2 | 24103 Kiel
0431/800 10 80
0431/800 10 89
info@krebsgesellschaft-sh.defacebook

Kontaktformular

Wir sind für Sie erreichbar
Montags und Mittwochs: 9:00 – 12:30 Uhr

Paul-Ehrlich-Straße 9a | 23562 Lübeck
0451/489 181 69
doerre@krebsgesellschaft-sh.de | facebook

Kontaktformular


Back To Top