Überspringen zu Hauptinhalt

Hoffnungsvoll und voller Neuerungen haben wir das Jahr 2021 erlebt. Im Video-Rückblick sehen Sie, was unser Jahr geprägt hat und wie vieles doch möglich war trotz der Corona-Pandemie. Die Aktion der Kieler Nachrichten „Gutes Tun im Advent“ wirkt bis ins neue Jahr hinein, denn der am 14. Januar bekanntgegebene  Spendenerfolg von 75.000 Euro trägt dazu bei, das wir mit einem Kursprogramm für Krebspatient*innen und deren Angehörige in 2022 starten, das so umfangreich ist, wie noch nie. Wir freuen uns sehr über die Aufmerksamkeit, die unserer Arbeit und den Nöten der Krebsbetroffenen geschenkt wurde und wollen uns bei allen Spender*innen und Leser*innen der Kieler Nachrichten bedanken.

Alle Artikel im Rahmen der Aktion „Gutes Tun im Advent“ finden Sie zur kostenlosen Lektüre hier. Lesen Sie, wie Max aus Flintbek trotz seiner Krankheit Kontakt halten kann zu seiner Klasse, oder wie Holstein-Kiel Profi, Stefan Thesker, den Krebs besiegt hat und erhalten Sie einen ein Blick in unsere Arbeit für und mit Menschen mit Krebs.

Zudem wollen wir mit einem Rückblick auf das gesamte Jahr 2021 DANKE sagen für Ihre Spenden, Solidarität und Ihr Vertrauen, ohne die unsere Arbeit nicht möglich wäre. Auf diese Weise konnten wir Krebspatient*innen zu jedem Zeitpunkt Beratungs- und Unterstützungsangebote machen in dieser enorm belastenden Zeit. Im Video blicken wir zurück auf Dinge, die die Schleswig-Holsteinische Krebsgesellschaft im vergangenen Jahr bewegt und geprägt haben.

 

Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

An den Anfang scrollen