skip to Main Content
Lauf Ins Leben: Corona-Edition

Jetzt anmelden und Spenden erlaufen

Im Corona-Jahr LÄUFT alles anders – aber es läuft. Weil Krebs keinen Halt vor der Corona-Krise macht, ruft die Schleswig-Holsteinische Krebsgesellschaft im kompletten Juli und August zum Mitmachen bei der Benefizaktion Lauf ins Leben auf. Anders als sonst werden bei der Corona-Edition des lebhaften Spendenlaufs allerdings keine Sportplatz-Runden gedreht. Alle, die mitmachen, können ihre persönliche Wunschstrecke vor der eigenen Haustür oder im Urlaub absolvieren. Ein Starterpaket sorgt für die richtige Lauf ins Leben Stimmung und die passende Ausstattung zum Laufen. Damit das bunte Engagement aller Unterstützer für Menschen mit Krebs und deren Familien sichtbar wird, steht am Ende der Aktion ein Lauf ins Leben Film, der sich aus Video- und Fotogrüßen aller teilnehmenden Teams und Einzelstarter speist.

Schirmherrin Harriet Heise und langjähriger Unterstützer Ministerpräsident Daniel Günther fassen die Alternativaktion zum Lauf ins Leben zusammen: Mitmachen ist ganz einfach.

 

Unter www.laufinsleben.de gibt es weitere Informationen und das Anmeldeformular für Teams und Einzelstarter.

Da die Teilnahme ortsunabhängig ist und Menschen aus ganz Schleswig-Holstein am Spendenlauf teilnehmen können, um Krebsbetroffene mit ihren Spenden zu unterstützen, träumen wir davon, die magische Zahl der 1000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu knacken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top