skip to Main Content
Stammzell-Typisierungsaktion In Brunsbüttel

Am Samstag, 18. Mai von 10 bis 18 Uhr, laden die Organisatoren der Wattolümpiade zur Stammzell-Typisierung ins Elbforum in Brunsbüttel ein. Bei der Aktion werden potenzielle Stammzell-Spender für die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS) registriert, indem Speichelproben genommen werden. Wenn Sie zwischen 17 und 55 Jahre alt sind, kommen Sie für diese Datei in Frage und können möglicherweise das Leben eines Leukämie-Patienten retten.

Das bunte Rahmenprogramm sorgt am Samstag für Festivalstimmung, wie wir es auch von anderen Veranstaltungen der Brunsbüttler kennen. Das Bühnenprogramm wird durch eine kleine medizinische Fachmesse ergänzt und für das leibliche Wohl ist selbstverständlich gesorgt.

Die Aktion wird durch die Einnahmen des Benefizkonzerts von Fury in the Slaugtherhouse im September 2018 finanziert, das mit Unterstützung der Wacken-Organisatoren ermöglicht wurde. Vielen Dank an alle Beteiligten, die damit den Kampf gegen Blutkrebs voranbringen!

Hier finden Sie alle Informationen zu der Aktion.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top