skip to Main Content
„Lautstark Gegen Krebs“ Beim Wacken-Festival

Am 2. August wird es in dem kleinen Dorf Wacken in Kreis Steinburg wieder laut: tausende Metal-Fans aus der ganzen Welt reisen an, um das größte Metal-Festival zu feiern. Mit dabei ist in diesem Jahr auch die Aktion „Lautstark gegen Krebs“ angelehnt an den STARK gegen KREBS e.V., der seit 2013 Krebsbetroffenen Mut macht und Spenden für die Arbeit mit Krebspatienten sammelt.
Jens Rusch, Vater der Wattolümpiade in Brunsbüttel und Vorstandsmitglied von Stark gegen Krebs, hat die Kooperation mit dem Wacken-Gründer Holger Hübner ins Leben gerufen. Sein Ziel: Lautstark auf Krebs aufmerksam machen und auch die Musiker des Festivals als Multiplikatoren für diese wichtige Thema gewinnen.
Auch unsere Geschäftsführerin Katharina Papke wird vor Ort sein und die schwarzen Benefiz-Armbänder an die „Metalheads“ verkaufen. Wir freuen uns sehr über diese tolle Aktion und bedanken uns ganz herzlich bei Jens Rusch und Holger Hübner, die dies möglich gemacht haben!

Hier lesen Sie einen Artikel über „Lautstark gegen Krebs“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top