skip to Main Content
Lauf Ins Leben Trotz Pandemie

Der Gedanke an die Lauf ins Leben Benefiz-Veranstaltungen als große, gemeinsame und bunte Feste zu Gunsten von Menschen mit Krebs zaubert uns nach wie vor ein großes Lächeln auf unsere FFP2-Masken. Dennoch haben wir die Entscheidung getroffen, die Benefizveranstaltungen in Flensburg, Eckernförde und Lübeck auch in 2021 unter das Motto: „Leere Sportplätze, volles Engagement!“ zu stellen. Solange nicht sehr viele Menschen geimpft sind, gibt es keine Grundimmunität in der Bevölkerung. Es gibt noch immer nur uns alle und unsere Vorsicht. Masken retten Leben. Abstand rettet Leben. Sparsame Kontakte retten Leben. Vor allem Risikogruppen, zu denen Krebsbetroffene zählen, müssen sich auf diese Art der Solidarität verlassen können, denn sie trifft die Corona-Pandemie mit besonderer Schwere: Krebs macht keinen Halt vor einer Corona-Pandemie.

Lauf ins Leben 2021 – Gemeinsam! Mit Abstand! Für Menschen mit Krebs!

Der Lauf ins Leben steht sinnbildlich für den Weg zur Gesundung von Menschen mit Krebs und verpflichtet uns damit zur Vorsicht und zur Vermeidung von weiteren Corona-Infektionen. Der Lauf ins Leben startet im Sommer 2021 erneut als Corona-Edition, als Ausnahme-Lauf – ganz anders als in den Jahren zuvor, aber mit demselben wichtigen Ziel: Menschen mit Krebs und ihre Angehörigen zu unterstützen in der schweren Zeit nach der Diagnose.

Die Spenden aus dem Lauf ins Leben fließen in die Arbeit der Schleswig-Holsteinischen Krebsgesellschaft, die weiterhin mit Beratungsangeboten für Menschen mit Krebs da ist. Die Beratungsstellen und Angehörigenwohnungen sind weiterhin geöffnet. Durch Hygienekonzepte, Telefon- und Videoberatung können wir Krebspatient*innen auch während der Pandemie bei der Krankheitsbewältigung begleiten und unterstützen. Auch digitale Kursangebote zu Themen wie Gedächtnistraining, Achtsamkeit, Yoga- und Schreibtherapie sollen helfen.

Jetzt anmelden, mitlaufen und spenden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top